Terrassenüberdachung mit bioklimatischer Pergola

Die bioklimatische Pergola von Biossun ist ein modernes Pergola-System, das hauptsächlich als Terrassenüberdachungs-System genutzt wird. Durch den großen Funktionsumfang sind die mit der Biossun-Pergola überdachten Flächen noch vielfältiger nutzbar, als das mit einer herkömmlichen Pergola möglich wäre.

Es stehen drei unterschiedliche Terrassenüberdachungs-Systeme zur Verfügung. Diese unterscheiden sich im wesentlichen durch die Höhe der Dachbalken und die dadurch überdachbare Terrassenfläche.

Das modulare, aber dennoch robuste Baukasten-System der Biossun-Pergola eignet sich sowohl für den Einsatz als Anbau- oder freistehende Terrassenüberdachung auf privaten Terrassen, am Pool oder im Garten als auch für die Überdachung von Restaurations- oder Lounge-Bereichen in Gastronomie und Hotellerie.

Terrassenüberdachung für Terrasse, Pool und Garten

Terrassenüberdachung für Restaurant-Terrassen

Die Biossun-Pergola kann je nach Ausstattung ganzjährig genutzt werden und bietet mit ihren elektromotorisch verstellbaren Lamellen vor allem

  • Sonnenschutz
  • Temperatur-Regulierung und
  • Regenschutz

Die Lamellen lassen sich durch eine Fernbedienung bequem einstellen. Ein optional installierbarer Regensensor schließt die Lamellen automatisch, wenn es zu regnen anfängt. Das Regenwasser kann über die in den Stützen integrierte Regenwasserableitung in ein Abwasser- oder Regenwasser-Sammelsystem abgeleitet werden.

Zahlreiches, optionales Zubehör wie

  • seitliche Lamellensätze und fahrbare Senkrechtbeschattung

  • Glasfaltwände
  • Schiebewände
  • LED-Bänder und Spotbeleuchtung
  • Infrarot-Heizstrahler
  • uvm

machen aus dem ohnehin schon funktionalen Pergola-System Biossun eine Terrassenüberdachung, mit der das Klima des überdachten Raumes zu jeder Tages- und Jahreszeit individuellen Wünschen angepasst werden kann.

Terrassenüberdachung mit bioklimatischer Pergola für Pool und Garten

Im privaten Bereich kommt am häufigsten die Anbau-Variante der Biossun-Pergola zum Einsatz. Diese steht auf zwei Stützen und ist an der offenen Seite an der Hauswand montiert. Um die Biossun-Pergola gegen eine erhöhte Windbelastung abzusichern, werden die Stützen entweder auf einem bauseitigen Fundament montiert oder mit speziellen, optional erhältlichen Blumenkübeln, beschwert.

Die BIOSSUN-Pergola BIO 120 die sowohl freistehend als auch für die Montage an einer Gebäudewand mit 2 Stützen (auf bauseitigen Fundamenten) geeignet ist, gibt es schon ab EUR 8.950,00 incl. MwSt. ohne Montage und ohne optionales Zubehör.

BIOSSUN-Terrassenüberdachungen

  • stehen individuell auf Stützen oder werden an bestehenden Konstruktionen befestigt
  • bieten eine überdachte Fläche bei einteiligen Anlagen von maximal 31,5 m²
  • bei mehrteilige Anlagen können die überdachten Flächen unbegrenzt ausgebaut werden
  • verfügen über Regenwasserableitungen, die sowohl obererdig wie auch im Erdreich bauseitig angeschlossen werden können
  • haben einen Regensensor
  • eine Fernbedienung (Optional auch Bedienung über I-PAD möglich

Wir empfehlen den genauen Aufstellort sowie mögliche und sinnvolle Optionen in einer unverbindlichen Beratung mit unserem BIOSSUN Lamellendach-Fachberater zu besprechen.

Referenzen mit der Biossun-Pergola realisierter Terrassenüberdachungen

Terrassenüberdachung mit bioklimatischer Pergola für Gastronomie und Hotellerie

Biossun-Terrassenüberdachung als freistehende Pergola oder

als komplettes Pergola-System

Die Einsatzmöglichkeiten für die BIOSSUN-Pergolen könnten vielfältiger nicht sein: Vom einzelnen, freistehenden System für die ganze oder teilweise Überdachung einer Terrasse oder eines Restaurations-Bereiches bis hin zu kombinierten Pergola-Systemen, mit denen Gästen in Restaurants und Hotels ein exklusiver, vor Sonne und Wind geschützter Raum bei besten Aussichten geboten werden kann.

Aufgrund der in der Regel großen zu überdachenden Flächen kommen hier überwiegend freistehende BIOSSUN-Überdachungen zum Einsatz. Dabei können auch Einzel-Pergolen Flächen große Abmessungen abdecken:

  • bei einteiligen Anlagen maximal zu überdeckende Fläche bis 31,5 m²): Außenabmessung max. 7,0 (Breite) x 4,5 m (Tiefe)
Werden die BIOSSUN-Pergolen zu einem mehrteiligem Pergola-System kombiniert, können auch noch sehr viel größere Flächen überdacht werden. Sprechen Sie uns an!

Biossun Terrassenüberdachung am Strand mit Beleuchtung

Ihr Terrassendach-Fachberater

Herr Rudolf Knopf

+49 781 / 28 94 57 26
lamellendach@hemmler.de

Jetzt anfragen!


Öffnungszeiten
Mo. - Fr.: 7.30 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr
Samstag:  nach Absprache

Lamellendach-Abverkauf hat begonnen

01.11.2017

Schutterwald, Ortenau